Prognosemarkt Krypto (9. Okt. – 15. Okt.): Entdecken Sie den sich entwickelnden Trend von Gamefi und die Entstehung von Bigtime

Wichtige Punkte

  • Entdecken Sie die großen Neuigkeiten der vergangenen Woche in der Welt der Kryptowährungen. Bleiben Sie über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden, vom bemerkenswerten Verkauf der Ethereum Foundation bis hin zu den erweiterten Sicherheitsmaßnahmen von Upbit.
  • Erhalten Sie einen makroökonomischen Überblick und Einblicke in den Markt, einschließlich Inflationsraten, Zinsdiskussionen und Reden von Beamten der Federal Reserve.
  • Erfahren Sie mehr über das Investitionspotenzial, die Fähigkeit, Neulinge für den Kryptomarkt zu gewinnen, und das Aufkommen neuer Player wie BIGTIME.
Tauchen Sie ein in die neuesten Krypto-Neuigkeiten und Fortschritte in der Branche. Bleiben Sie über wichtige Börsen, Markthighlights und den Prognosemarkt für Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Die wichtigsten Neuigkeiten der letzten Woche

Die Ethereum Foundation machte durch den Verkauf Schlagzeilen 1.7 ETH auf Uniswap für 2.738 Millionen USDC. Derzeit hält die Stiftung insgesamt 240.68 ETH, 3.238 Millionen USDC, 49,700 DAI und 10,000 ARB mit einem Gesamtvermögenswert von 3.687 Milliarden USD.

Upbit, Südkoreas größte Kryptowährungsbörse, hat einen deutlichen Anstieg von Netzwerkangriffen gemeldet. Die Börse plant, Cold Wallets für über 70 % der Vermögensverwaltungsaktivitäten zu nutzen und gleichzeitig dezentrale, multistrukturierte Vorgänge über Hot Wallets zu implementieren, um die Sicherheitsmaßnahmen zu verbessern.

Coinbase und OKX haben sich mit dem Kryptowährungs-Startup Archax zusammengetan, um die Genehmigung für Finanzförderungsprogramme zu erhalten. Darüber hinaus ist Binance eine Partnerschaft mit Rebuilding Society eingegangen, einem etablierten Peer-to-Peer-Kreditunternehmen.

Bitstamp, eine bekannte Kryptowährungsbörse, befindet sich in Gesprächen mit drei zentralen Börsen Europäische Banken im ersten Quartal des kommenden Jahres Kryptowährungsdienste anzubieten. Dieser Schritt wird dank des von MiCA bereitgestellten Regulierungsrahmens als bedeutender Schritt auf dem Weg traditioneller Finanzinstitute zum Einstieg in den Bereich digitaler Vermögenswerte angesehen.

Binance, einer der führenden Kryptowährungsbörsen, kürzlich aufgeführtes Neutron (NTRN). Die Handelspaare NTRN/BTC, NTRN/USDT und NTRN/BNB wurden am 20. Oktober 00 um 10:2023 Uhr für den Handel verfügbar.

Als Reaktion auf den anhaltenden Konflikt in Israel haben Kryptowährungsunternehmen wie Fireblocks und MarketAcross einen Hilfsfonds eingerichtet. Die Organisation wird Spenden in verschiedenen Kryptowährungen sammeln, darunter Bitcoin (BTC) und Ether (ETH), und dabei ein Multi-Signatur-Wallet verwenden, um dem israelischen Volk zu helfen.

Das Mainnet von Scroll, ein Layer-2-Netzwerk mit Fokus auf zkEVM, war erfolgreich startete am 8. Oktober. Benutzer können das Mainnet über Bridges von Drittanbietern wie Owlto vernetzen. Mehr als 430 Benutzer haben über 310 ETH mit dem Scroll-Mainnet verbunden.

550 Bild

Nachdem Metamask, ein beliebtes Kryptowährungs-Wallet, vorübergehend entfernt wurde, ist zurückgekommen zum Apple App Store und bietet Benutzern einfachen Zugriff auf dezentrale Anwendungen.

Tether, einer der größten Stablecoin-Anbieter, ernannt Paolo Ardoino wird mit Wirkung im Dezember 2023 neuer CEO. Paolo wird die Nachfolge von Jean-Louis van der Velde (JL) antreten, der in eine beratende Funktion wechseln und gleichzeitig weiterhin CEO von Bitfinex bleiben wird.

Gespräche zwischen Graustufen, ein bekanntes Kryptowährungs-Asset-Management-Unternehmen, und die US-Börsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) werden nächste Woche damit beginnen. Analysten erwarten eine neue Antwort der SEC innerhalb der nächsten zwei Wochen. Darüber hinaus bereitet ProShares die Einführung des Short ETH Strategy ETF vor, der am 16. Oktober mit dem Handel beginnen wird.

Luxusautohersteller Ferrari hat angekündigt, plant, Kryptowährungszahlungen in den Vereinigten Staaten zu akzeptieren, mit zukünftiger Expansion nach Europa. Dieser Schritt unterstreicht die wachsende Akzeptanz und Akzeptanz digitaler Währungen in verschiedenen Branchen.

Makroökonomisch

In einer überraschenden Wendung der Ereignisse ist die Inflationsrate des PPI (Produzentenpreisindex – Großhandelsinflationsrate) unerwartet auf 2.2 % gestiegen und übertrifft damit die erwartete Rate von 1.6 %. Dies deutet auf einen deutlichen Anstieg der Warenpreise auf der Großhandelsebene hin.

Bemerkenswert ist auch, dass der Kern-PPI, der volatile Lebensmittel- und Energiepreise ausschließt, ebenfalls einen Aufwärtstrend verzeichnete und 2.7 % erreichte. Dieser Anstieg liegt über der erwarteten Rate von 2.3 %. Dies deutet darauf hin, dass die zugrunde liegenden Produktionskosten steigen, was sich möglicherweise in naher Zukunft auf die Preise von Konsumgütern auswirken wird.

CPI-Updates:

➡ CPI diesen Monat = 3.7 %

  • Letzter Monat = 3.7 %
  • Schätzung = 3.6 %

➡ Kern-VPI in diesem Monat = 4.1 %

  • Letzter Monat = 4.3 %
  • Schätzung = 4.1 %

Bei der kürzlich angekündigten September-Sitzung führten die Vertreter der FED eine lebhafte Diskussion über die Aussicht auf weitere Zinserhöhungen. Während sie sich letztendlich gegen eine Zinserhöhung entschieden, äußerten die meisten Beamten, etwa zwei Drittel, ihre Neigung zu der Möglichkeit einer weiteren Zinserhöhung vor Jahresende.

Ein zentraler Punkt, über den sich alle Beamten einig waren, war die Beibehaltung hoher Zinssätze, bis sie zuversichtlich waren, dass die Inflation auf dem Weg ist, auf die angestrebten 2 % zurückzukehren. Dieser Konsens spiegelt einen vorsichtigen Ansatz wider, wobei die Beamten die Notwendigkeit betonen, sich bei ihrer Entscheidungsfindung auf Wirtschaftsdaten zu verlassen.

Seit März 2022 hat die FED 11 Zinserhöhungen durchgeführt, wodurch die aktuellen Zinssätze auf 5.25 % bis 5.5 % steigen, den höchsten Stand seit zwei Jahrzehnten. Dieser anhaltende Anstieg der Zinssätze unterstreicht das Engagement der FED, Wirtschaftswachstum und Inflationskontrolle in Einklang zu bringen.

543 Bild

Abgesehen davon, dass keine signifikanten Wirtschaftsindikatoren veröffentlicht werden, ist es erwähnenswert, dass es im Laufe der Woche zahlreiche Reden von Beamten der Federal Reserve (FED) geben wird. Von diesen Reden, an denen auch Vorsitzender Powell teilnehmen wird, wird erwartet, dass sie wertvolle Einblicke in die aktuelle Wirtschaftslage liefern.

Die orange markierten Tage stellen die Tage dar, an denen die FED eine Rede halten wird, was sehr relevant ist. Dank dieser Flut an Gesprächen haben Marktteilnehmer und Experten die seltene Gelegenheit, mehr über die Aussichten der FED auf die Wirtschaft und ihren künftigen Kurs zu erfahren.

Prognosemarkt-Krypto

In naher Zukunft wird der Markt von mehreren Faktoren beeinflusst werden, wie etwa anhaltenden Kriegen, niedrigen Zinssätzen und der Geldzufuhr in den Markt. Dies wirft die Frage auf, ob sich das in den Jahren 2020–2021 beobachtete Bull-Run-Szenario im Jahr 2024 wiederholen könnte, wenn eine wirtschaftliche Rezession die Variable der Pandemie ersetzt.

Bitcoin ($BTC) erlebt eine Seitwärtsbewegung mit einer erheblichen Schwankungsbreite bis Ende Oktober, die bis in den November hinein reichen kann. Die Preisspanne zeigt eine Widerstandszone zwischen 31 und 32 US-Dollar und eine Unterstützungszone zwischen 24 und 25 US-Dollar. Dies deutet auf ein gewisses Maß an Stabilität und Konsolidierung im Markt hin.

In Bezug auf den Bitcoin Spot ETF hat Ark Invest den Antrag geändert, um den von der SEC geäußerten Bedenken Rechnung zu tragen. Eine bemerkenswerte Änderung besteht darin, dass die vom ETF gehaltenen Bitcoins Coinbase Custody anvertraut und in einer separaten Wallet gespeichert werden, die vollständig von den Vermögenswerten des Unternehmens und seiner Kunden isoliert ist. Dies sorgt für eine klare Eigentumstrennung und erhöht die Sicherheit.

Darüber hinaus befassen sich die Änderungen mit den Rechnungslegungsgrundsätzen zur Bewertung der Vermögenswerte des Fonds und gleichen diese an die von der SEC angewandten Grundsätze an. Diese Klarstellung gewährleistet Transparenz und die Einhaltung regulatorischer Standards.

Darüber hinaus arbeitet die SEC in dieser Angelegenheit aktiv mit ETF-Emittenten zusammen und betont deren Engagement für eine gründliche Bewertung und behördliche Aufsicht.

In der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährungen kommen und gehen Trends, aber ein Trend, der voraussichtlich nachhaltige Auswirkungen haben wird, ist Gamefi. Es umfasst eine breite Palette von Elementen, darunter Gaming, dezentrale Finanzen und Blockchain-Technologie.

Einer der Hauptgründe, warum Gamefi an Dynamik gewinnt, ist seine Fähigkeit, bedeutende Investitionen anzuziehen. Trotz der Bärenmarktbedingungen hat sich Gamefi im dritten Quartal dieses Jahres eine unglaubliche Investition von 600 Millionen US-Dollar gesichert, wie Dappradar berichtet. Dies zeigt das Vertrauen der Anleger in das Potenzial dieses Trends.

Darüber hinaus ist Gamefi nicht nur eine Modeerscheinung; es entwickelt und verbessert sich jede Saison. Was in der vergangenen Saison möglicherweise als Testphase begonnen hat, ist auf dem besten Weg, sich zu verbessern. Es fließen weiterhin Gelder in Gamefi und fördern dessen Wachstum und Entwicklung, insbesondere während der Abwärtstrendsaison. Dieses Engagement der Investoren zeigt, dass Gamefi auf lange Sicht bestehen bleibt.

Die Fähigkeit von Gamefi, Neulinge auf den Kryptowährungsmarkt zu locken, gehört zu den beeindruckendsten Merkmalen. Viele Menschen sind vielleicht nicht mit Konzepten wie „Web 3“ oder „Blockchain“ vertraut, aber #Gamefi führt sie in die faszinierende Welt der Kryptowährung ein. Die letzte Welle von #gamefi lockte erfolgreich eine beträchtliche Anzahl von Neueinsteigern an und vergrößerte den Umfang und die Wirkung des Kryptowährungsmarktes.

Während sich der Markt weiterentwickelt, treten neue Spieler in den Markt ein gAmes-Raum. Das jüngste Aufkommen des SocialFi-Trends, ähnlich wie GameFi, gießt noch mehr Öl ins Feuer. Da große Player aus verschiedenen Branchen ihren Einstieg in den GameFi-Bereich erwägen, steht dem Markt ein Wachstumsschub bevor. Es wird erwartet, dass Plattformen wie Steam oder SocialFi, die GameFi-Elemente integrieren könnten, wie etwa Social-Media-Plattformen mit integrierten Gaming-Funktionen, zur Stärke und Expansion des Marktes beitragen.

Ein herausragender Player auf dem GameFi-Markt ist $BIGTIME GameFi, das auf OKX eingeführt werden soll. Dieses mit Spannung erwartete Projekt sorgt für Aufsehen und ist Vorreiter im GameFi-Trend. Die Notierung an mehreren Börsen und der damit verbundene Hype haben Binance sogar dazu veranlasst, es zu notieren, ohne dass ein Platz erforderlich ist.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die Informationen auf dieser Website dienen als allgemeine Marktkommentare und stellen keine Anlageberatung dar. Wir empfehlen Ihnen, vor einer Investition DYOR durchzuführen.

Prognosemarkt Krypto (9. Okt. – 15. Okt.): Entdecken Sie den sich entwickelnden Trend von Gamefi und die Entstehung von Bigtime

Wichtige Punkte

  • Entdecken Sie die großen Neuigkeiten der vergangenen Woche in der Welt der Kryptowährungen. Bleiben Sie über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden, vom bemerkenswerten Verkauf der Ethereum Foundation bis hin zu den erweiterten Sicherheitsmaßnahmen von Upbit.
  • Erhalten Sie einen makroökonomischen Überblick und Einblicke in den Markt, einschließlich Inflationsraten, Zinsdiskussionen und Reden von Beamten der Federal Reserve.
  • Erfahren Sie mehr über das Investitionspotenzial, die Fähigkeit, Neulinge für den Kryptomarkt zu gewinnen, und das Aufkommen neuer Player wie BIGTIME.
Tauchen Sie ein in die neuesten Krypto-Neuigkeiten und Fortschritte in der Branche. Bleiben Sie über wichtige Börsen, Markthighlights und den Prognosemarkt für Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Die wichtigsten Neuigkeiten der letzten Woche

Die Ethereum Foundation machte durch den Verkauf Schlagzeilen 1.7 ETH auf Uniswap für 2.738 Millionen USDC. Derzeit hält die Stiftung insgesamt 240.68 ETH, 3.238 Millionen USDC, 49,700 DAI und 10,000 ARB mit einem Gesamtvermögenswert von 3.687 Milliarden USD.

Upbit, Südkoreas größte Kryptowährungsbörse, hat einen deutlichen Anstieg von Netzwerkangriffen gemeldet. Die Börse plant, Cold Wallets für über 70 % der Vermögensverwaltungsaktivitäten zu nutzen und gleichzeitig dezentrale, multistrukturierte Vorgänge über Hot Wallets zu implementieren, um die Sicherheitsmaßnahmen zu verbessern.

Coinbase und OKX haben sich mit dem Kryptowährungs-Startup Archax zusammengetan, um die Genehmigung für Finanzförderungsprogramme zu erhalten. Darüber hinaus ist Binance eine Partnerschaft mit Rebuilding Society eingegangen, einem etablierten Peer-to-Peer-Kreditunternehmen.

Bitstamp, eine bekannte Kryptowährungsbörse, befindet sich in Gesprächen mit drei zentralen Börsen Europäische Banken im ersten Quartal des kommenden Jahres Kryptowährungsdienste anzubieten. Dieser Schritt wird dank des von MiCA bereitgestellten Regulierungsrahmens als bedeutender Schritt auf dem Weg traditioneller Finanzinstitute zum Einstieg in den Bereich digitaler Vermögenswerte angesehen.

Binance, einer der führenden Kryptowährungsbörsen, kürzlich aufgeführtes Neutron (NTRN). Die Handelspaare NTRN/BTC, NTRN/USDT und NTRN/BNB wurden am 20. Oktober 00 um 10:2023 Uhr für den Handel verfügbar.

Als Reaktion auf den anhaltenden Konflikt in Israel haben Kryptowährungsunternehmen wie Fireblocks und MarketAcross einen Hilfsfonds eingerichtet. Die Organisation wird Spenden in verschiedenen Kryptowährungen sammeln, darunter Bitcoin (BTC) und Ether (ETH), und dabei ein Multi-Signatur-Wallet verwenden, um dem israelischen Volk zu helfen.

Das Mainnet von Scroll, ein Layer-2-Netzwerk mit Fokus auf zkEVM, war erfolgreich startete am 8. Oktober. Benutzer können das Mainnet über Bridges von Drittanbietern wie Owlto vernetzen. Mehr als 430 Benutzer haben über 310 ETH mit dem Scroll-Mainnet verbunden.

550 Bild

Nachdem Metamask, ein beliebtes Kryptowährungs-Wallet, vorübergehend entfernt wurde, ist zurückgekommen zum Apple App Store und bietet Benutzern einfachen Zugriff auf dezentrale Anwendungen.

Tether, einer der größten Stablecoin-Anbieter, ernannt Paolo Ardoino wird mit Wirkung im Dezember 2023 neuer CEO. Paolo wird die Nachfolge von Jean-Louis van der Velde (JL) antreten, der in eine beratende Funktion wechseln und gleichzeitig weiterhin CEO von Bitfinex bleiben wird.

Gespräche zwischen Graustufen, ein bekanntes Kryptowährungs-Asset-Management-Unternehmen, und die US-Börsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) werden nächste Woche damit beginnen. Analysten erwarten eine neue Antwort der SEC innerhalb der nächsten zwei Wochen. Darüber hinaus bereitet ProShares die Einführung des Short ETH Strategy ETF vor, der am 16. Oktober mit dem Handel beginnen wird.

Luxusautohersteller Ferrari hat angekündigt, plant, Kryptowährungszahlungen in den Vereinigten Staaten zu akzeptieren, mit zukünftiger Expansion nach Europa. Dieser Schritt unterstreicht die wachsende Akzeptanz und Akzeptanz digitaler Währungen in verschiedenen Branchen.

Makroökonomisch

In einer überraschenden Wendung der Ereignisse ist die Inflationsrate des PPI (Produzentenpreisindex – Großhandelsinflationsrate) unerwartet auf 2.2 % gestiegen und übertrifft damit die erwartete Rate von 1.6 %. Dies deutet auf einen deutlichen Anstieg der Warenpreise auf der Großhandelsebene hin.

Bemerkenswert ist auch, dass der Kern-PPI, der volatile Lebensmittel- und Energiepreise ausschließt, ebenfalls einen Aufwärtstrend verzeichnete und 2.7 % erreichte. Dieser Anstieg liegt über der erwarteten Rate von 2.3 %. Dies deutet darauf hin, dass die zugrunde liegenden Produktionskosten steigen, was sich möglicherweise in naher Zukunft auf die Preise von Konsumgütern auswirken wird.

CPI-Updates:

➡ CPI diesen Monat = 3.7 %

  • Letzter Monat = 3.7 %
  • Schätzung = 3.6 %

➡ Kern-VPI in diesem Monat = 4.1 %

  • Letzter Monat = 4.3 %
  • Schätzung = 4.1 %

Bei der kürzlich angekündigten September-Sitzung führten die Vertreter der FED eine lebhafte Diskussion über die Aussicht auf weitere Zinserhöhungen. Während sie sich letztendlich gegen eine Zinserhöhung entschieden, äußerten die meisten Beamten, etwa zwei Drittel, ihre Neigung zu der Möglichkeit einer weiteren Zinserhöhung vor Jahresende.

Ein zentraler Punkt, über den sich alle Beamten einig waren, war die Beibehaltung hoher Zinssätze, bis sie zuversichtlich waren, dass die Inflation auf dem Weg ist, auf die angestrebten 2 % zurückzukehren. Dieser Konsens spiegelt einen vorsichtigen Ansatz wider, wobei die Beamten die Notwendigkeit betonen, sich bei ihrer Entscheidungsfindung auf Wirtschaftsdaten zu verlassen.

Seit März 2022 hat die FED 11 Zinserhöhungen durchgeführt, wodurch die aktuellen Zinssätze auf 5.25 % bis 5.5 % steigen, den höchsten Stand seit zwei Jahrzehnten. Dieser anhaltende Anstieg der Zinssätze unterstreicht das Engagement der FED, Wirtschaftswachstum und Inflationskontrolle in Einklang zu bringen.

543 Bild

Abgesehen davon, dass keine signifikanten Wirtschaftsindikatoren veröffentlicht werden, ist es erwähnenswert, dass es im Laufe der Woche zahlreiche Reden von Beamten der Federal Reserve (FED) geben wird. Von diesen Reden, an denen auch Vorsitzender Powell teilnehmen wird, wird erwartet, dass sie wertvolle Einblicke in die aktuelle Wirtschaftslage liefern.

Die orange markierten Tage stellen die Tage dar, an denen die FED eine Rede halten wird, was sehr relevant ist. Dank dieser Flut an Gesprächen haben Marktteilnehmer und Experten die seltene Gelegenheit, mehr über die Aussichten der FED auf die Wirtschaft und ihren künftigen Kurs zu erfahren.

Prognosemarkt-Krypto

In naher Zukunft wird der Markt von mehreren Faktoren beeinflusst werden, wie etwa anhaltenden Kriegen, niedrigen Zinssätzen und der Geldzufuhr in den Markt. Dies wirft die Frage auf, ob sich das in den Jahren 2020–2021 beobachtete Bull-Run-Szenario im Jahr 2024 wiederholen könnte, wenn eine wirtschaftliche Rezession die Variable der Pandemie ersetzt.

Bitcoin ($BTC) erlebt eine Seitwärtsbewegung mit einer erheblichen Schwankungsbreite bis Ende Oktober, die bis in den November hinein reichen kann. Die Preisspanne zeigt eine Widerstandszone zwischen 31 und 32 US-Dollar und eine Unterstützungszone zwischen 24 und 25 US-Dollar. Dies deutet auf ein gewisses Maß an Stabilität und Konsolidierung im Markt hin.

In Bezug auf den Bitcoin Spot ETF hat Ark Invest den Antrag geändert, um den von der SEC geäußerten Bedenken Rechnung zu tragen. Eine bemerkenswerte Änderung besteht darin, dass die vom ETF gehaltenen Bitcoins Coinbase Custody anvertraut und in einer separaten Wallet gespeichert werden, die vollständig von den Vermögenswerten des Unternehmens und seiner Kunden isoliert ist. Dies sorgt für eine klare Eigentumstrennung und erhöht die Sicherheit.

Darüber hinaus befassen sich die Änderungen mit den Rechnungslegungsgrundsätzen zur Bewertung der Vermögenswerte des Fonds und gleichen diese an die von der SEC angewandten Grundsätze an. Diese Klarstellung gewährleistet Transparenz und die Einhaltung regulatorischer Standards.

Darüber hinaus arbeitet die SEC in dieser Angelegenheit aktiv mit ETF-Emittenten zusammen und betont deren Engagement für eine gründliche Bewertung und behördliche Aufsicht.

In der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährungen kommen und gehen Trends, aber ein Trend, der voraussichtlich nachhaltige Auswirkungen haben wird, ist Gamefi. Es umfasst eine breite Palette von Elementen, darunter Gaming, dezentrale Finanzen und Blockchain-Technologie.

Einer der Hauptgründe, warum Gamefi an Dynamik gewinnt, ist seine Fähigkeit, bedeutende Investitionen anzuziehen. Trotz der Bärenmarktbedingungen hat sich Gamefi im dritten Quartal dieses Jahres eine unglaubliche Investition von 600 Millionen US-Dollar gesichert, wie Dappradar berichtet. Dies zeigt das Vertrauen der Anleger in das Potenzial dieses Trends.

Darüber hinaus ist Gamefi nicht nur eine Modeerscheinung; es entwickelt und verbessert sich jede Saison. Was in der vergangenen Saison möglicherweise als Testphase begonnen hat, ist auf dem besten Weg, sich zu verbessern. Es fließen weiterhin Gelder in Gamefi und fördern dessen Wachstum und Entwicklung, insbesondere während der Abwärtstrendsaison. Dieses Engagement der Investoren zeigt, dass Gamefi auf lange Sicht bestehen bleibt.

Die Fähigkeit von Gamefi, Neulinge auf den Kryptowährungsmarkt zu locken, gehört zu den beeindruckendsten Merkmalen. Viele Menschen sind vielleicht nicht mit Konzepten wie „Web 3“ oder „Blockchain“ vertraut, aber #Gamefi führt sie in die faszinierende Welt der Kryptowährung ein. Die letzte Welle von #gamefi lockte erfolgreich eine beträchtliche Anzahl von Neueinsteigern an und vergrößerte den Umfang und die Wirkung des Kryptowährungsmarktes.

Während sich der Markt weiterentwickelt, treten neue Spieler in den Markt ein gAmes-Raum. Das jüngste Aufkommen des SocialFi-Trends, ähnlich wie GameFi, gießt noch mehr Öl ins Feuer. Da große Player aus verschiedenen Branchen ihren Einstieg in den GameFi-Bereich erwägen, steht dem Markt ein Wachstumsschub bevor. Es wird erwartet, dass Plattformen wie Steam oder SocialFi, die GameFi-Elemente integrieren könnten, wie etwa Social-Media-Plattformen mit integrierten Gaming-Funktionen, zur Stärke und Expansion des Marktes beitragen.

Ein herausragender Player auf dem GameFi-Markt ist $BIGTIME GameFi, das auf OKX eingeführt werden soll. Dieses mit Spannung erwartete Projekt sorgt für Aufsehen und ist Vorreiter im GameFi-Trend. Die Notierung an mehreren Börsen und der damit verbundene Hype haben Binance sogar dazu veranlasst, es zu notieren, ohne dass ein Platz erforderlich ist.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die Informationen auf dieser Website dienen als allgemeine Marktkommentare und stellen keine Anlageberatung dar. Wir empfehlen Ihnen, vor einer Investition DYOR durchzuführen.

57 Mal besucht, 1 Besuch(e) heute