Der Grayscale Spot Ethereum ETF hat jetzt höchste Priorität für das Unternehmen

Die wichtigsten Punkte:

  • Graustufen-Spot Ethereum ETF konzentriert Ressourcen; Das Unternehmen lässt den Ether-Futures-ETF-Antrag angesichts der Marktsättigung fallen.
  • SEC entscheidet über konkurrierende ETF-Vorschläge, die sich abzeichnen, was die regulatorischen Herausforderungen bei Krypto-Investitionen verdeutlicht.
  • Grayscale führt Mini-Trust ein, um angesichts der anhaltenden regulatorischen Unsicherheit niedrigere Gebühren anzustreben.
Laut DL-NachrichtenGrayscale Investments unter der Leitung von CEO Michael Sonnenshein hat einen strategischen Wandel angekündigt, der sich auf börsengehandelte Spotprodukte für Ethereum, den weltweit größten Ethereum-Trust, konzentriert.
Der Grayscale Spot Ethereum ETF hat jetzt höchste Priorität für das Unternehmen
Grayscale Spot Ethereum ETF hat jetzt höchste Priorität 2 des Unternehmens

Mehr lesen: Spot Ethereum ETF vs. Ethereum Futures ETF: Welches ist die bessere Investition?

Der Grayscale Spot Ethereum ETF konzentriert sich auf die Konzentration von Ressourcen

Zu dieser Entscheidung kam es, nachdem das Unternehmen seinen Antrag für einen Ether-Futures-ETF bei der Securities and Exchange Commission (SEC) zurückgezogen hatte und dabei die Verfügbarkeit zahlreicher bereits auf dem Markt befindlicher Futures-Produkte anführte.

Sonnenshein betonte das Engagement des Unternehmens für den Grayscale Spot Ethereum ETF während einer Veranstaltung in London, die von der Financial Times veranstaltet wurde. GraustufenDer Schritt steht im Einklang mit der bevorstehenden Entscheidung der SEC über Vorschläge für ETFs, die an den Kassapreis von Ether von VanEck und ARK Investments/21 Shares gebunden sind.

Die Entscheidung, den Antrag zurückzuziehen, unterstreicht die strategische Flexibilität von Grayscale, auf Marktdynamiken zu reagieren. Trotz des Rückzugs bleibt Grayscale neben anderen großen Unternehmen wie BlackRock und anderen ein wichtiger Akteur im Ethereum-Investitionsbereich Fidelity Investments.

Die Branche wartet auf die Entscheidung der SEC über den Antrag von VanEck, die für den 23. Mai geplant ist und Einblicke in die Regulierungslandschaft geben könnte Ethereum-ETFs. Der vorsichtige Ansatz der SEC spiegelt die allgemeinere regulatorische Unsicherheit im Zusammenhang mit Kryptowährungsangeboten trotz des Erfolgs wider Finden Sie Bitcoin-ETFs.

Mehr lesen: Was ist ein Spot-Ethereum-ETF? Wie wichtig ist der neue Ether-ETF?

Einführung eines Mini-Trusts mit niedrigeren Gebühren inmitten regulatorischer Unsicherheit

Neben der Verfolgung des Grayscale-Spot-Ethereum-ETF hat das Unternehmen auch die Gründung eines Mini-Trusts beantragt, um Ethereum-ETF-Investoren eine kostengünstigere Alternative anzubieten. Craig Salm, Chief Legal Officer von Grayscale, erklärte, dass der Mini-Trust auf Anleger ausgerichtet sei, die eine „Buy-and-Hold“-Strategie bei Makler- oder Altersvorsorgekonten anstreben.

Die strategischen Manöver von Grayscale unterstreichen die sich entwickelnde Landschaft der Kryptowährungs-Anlageprodukte und die damit verbundenen regulatorischen Herausforderungen.

Der Grayscale Spot Ethereum ETF hat jetzt höchste Priorität für das Unternehmen

Die wichtigsten Punkte:

  • Graustufen-Spot Ethereum ETF konzentriert Ressourcen; Das Unternehmen lässt den Ether-Futures-ETF-Antrag angesichts der Marktsättigung fallen.
  • SEC entscheidet über konkurrierende ETF-Vorschläge, die sich abzeichnen, was die regulatorischen Herausforderungen bei Krypto-Investitionen verdeutlicht.
  • Grayscale führt Mini-Trust ein, um angesichts der anhaltenden regulatorischen Unsicherheit niedrigere Gebühren anzustreben.
Laut DL-NachrichtenGrayscale Investments unter der Leitung von CEO Michael Sonnenshein hat einen strategischen Wandel angekündigt, der sich auf börsengehandelte Spotprodukte für Ethereum, den weltweit größten Ethereum-Trust, konzentriert.
Der Grayscale Spot Ethereum ETF hat jetzt höchste Priorität für das Unternehmen
Grayscale Spot Ethereum ETF hat jetzt höchste Priorität 4 des Unternehmens

Mehr lesen: Spot Ethereum ETF vs. Ethereum Futures ETF: Welches ist die bessere Investition?

Der Grayscale Spot Ethereum ETF konzentriert sich auf die Konzentration von Ressourcen

Zu dieser Entscheidung kam es, nachdem das Unternehmen seinen Antrag für einen Ether-Futures-ETF bei der Securities and Exchange Commission (SEC) zurückgezogen hatte und dabei die Verfügbarkeit zahlreicher bereits auf dem Markt befindlicher Futures-Produkte anführte.

Sonnenshein betonte das Engagement des Unternehmens für den Grayscale Spot Ethereum ETF während einer Veranstaltung in London, die von der Financial Times veranstaltet wurde. GraustufenDer Schritt steht im Einklang mit der bevorstehenden Entscheidung der SEC über Vorschläge für ETFs, die an den Kassapreis von Ether von VanEck und ARK Investments/21 Shares gebunden sind.

Die Entscheidung, den Antrag zurückzuziehen, unterstreicht die strategische Flexibilität von Grayscale, auf Marktdynamiken zu reagieren. Trotz des Rückzugs bleibt Grayscale neben anderen großen Unternehmen wie BlackRock und anderen ein wichtiger Akteur im Ethereum-Investitionsbereich Fidelity Investments.

Die Branche wartet auf die Entscheidung der SEC über den Antrag von VanEck, die für den 23. Mai geplant ist und Einblicke in die Regulierungslandschaft geben könnte Ethereum-ETFs. Der vorsichtige Ansatz der SEC spiegelt die allgemeinere regulatorische Unsicherheit im Zusammenhang mit Kryptowährungsangeboten trotz des Erfolgs wider Finden Sie Bitcoin-ETFs.

Mehr lesen: Was ist ein Spot-Ethereum-ETF? Wie wichtig ist der neue Ether-ETF?

Einführung eines Mini-Trusts mit niedrigeren Gebühren inmitten regulatorischer Unsicherheit

Neben der Verfolgung des Grayscale-Spot-Ethereum-ETF hat das Unternehmen auch die Gründung eines Mini-Trusts beantragt, um Ethereum-ETF-Investoren eine kostengünstigere Alternative anzubieten. Craig Salm, Chief Legal Officer von Grayscale, erklärte, dass der Mini-Trust auf Anleger ausgerichtet sei, die eine „Buy-and-Hold“-Strategie bei Makler- oder Altersvorsorgekonten anstreben.

Die strategischen Manöver von Grayscale unterstreichen die sich entwickelnde Landschaft der Kryptowährungs-Anlageprodukte und die damit verbundenen regulatorischen Herausforderungen.

176 Mal besucht, 1 Besuch(e) heute