zkCandy begrüßt den erfahrenen Blockchain-Führer William Croisettier, um das Layer-2-Gaming-Wachstum voranzutreiben

Singapur – 23. Mai 2024 – zkCandy, eine aufstrebende Layer-2-Skalierungslösung für Ethereum, die speziell für die Gaming-Branche entwickelt wurde, gab heute die Ernennung von William Croisettier zum Chief Growth Officer bekannt. William bringt eine beeindruckende Erfolgsbilanz bei der Förderung von Innovationen und der Skalierung von Blockchain-Ökosystemen mit. William ist ein Krypto-Native mit 8 Jahren Erfahrung in Web3 in mehreren Ökosystemen, darunter Ethereum, R3 Corda und Polkadot, 6 Jahren im Aufbau von Unternehmen in Asien und insgesamt mehr als 15 Jahren mit einem breiten Spektrum an Erfahrungen auf Führungsebene.
zkCandy begrüßt den erfahrenen Blockchain-Führer William Croisettier, um das Layer-2-Gaming-Wachstum voranzutreiben

Mit einem tiefen Verständnis für den Aufbau nativer Web3- und Krypto-Ökosysteme wird William maßgeblich dazu beitragen, die Mission von zkCandy voranzutreiben, das führende Gaming-Ökosystem auf zkSync aufzubauen. zkCandy nutzt die Zero-Knowledge-Proofs von zkSync, um blitzschnelle und kostengünstige Transaktionen bereitzustellen und Entwicklern die Möglichkeit zu geben, immersive und weitläufige Spielwelten ohne die Einschränkungen traditioneller Blockchain-Skalierungsbeschränkungen zu schaffen. Bevor er dem zkCandy-Team beitrat, leitete William das Venture-Capital-Team bei Parity Technologies, wo er dazu beitrug, das Polkadot-Ökosystem von 0-1 mit der Einführung von Parachains auf ein Ökosystem von über 800 Buildern weltweit zu skalieren.

In den wenigen Wochen, seit William zu zkCandy kam, hat er GTM-Bemühungen in Asien initiiert, das Marketingteam erweitert, das Vietnam-Team aufgebaut und zwei koreanische GTM-Partnerschaften ins Leben gerufen. „Mit 1.5 Milliarden Spielern in der Region Asien und einem Gaming-Markt im Wert von 70 Milliarden US-Dollar sehen wir Asien als die wichtigste globale Region für den Start unserer Ökosystem-Wachstumsstrategie. „Mit Teams, die bereits in Singapur, Malaysia, Australien, Vietnam, Südkorea, Japan und anderen wichtigen lokalen Märkten vor Ort sind, sind wir gut positioniert, um die Führung des APAC-Marktes zu übernehmen und ein nahtloses Erlebnis für das Wachstum des zk L2-Ökosystems zu ermöglichen“, sagte er Wilhelm.

„Williams Fachwissen und sein Enthusiasmus machen ihn zur perfekten Ergänzung für unser wachsendes Team“, sagte Kin Wai Lau, CEO von zkCandy. „Seine Leidenschaft für Blockchain-Infrastruktur und seine Erfahrung bei der Skalierung von Ökosystemen von 0 auf 1 werden von unschätzbarem Wert sein, wenn wir die Grenzen des Blockchain-Gamings weiter verschieben.“ Kin Wai Lau, Vorsitzender von iCandy und CEO von zkCandy, ist seit 15 Jahren in der Gaming-Branche tätig und hat iCandy von einem 10-köpfigen Team zu einem derzeit über 750-köpfigen Team auf der ganzen Welt geführt. 

zkCandy ist eine dedizierte zkSync-Gaming- und KI-fokussierte Hyperkette, die speziell zur Optimierung der Bereitstellung von Spielen und zur Verwendung durch Spieleunternehmen und Entwickler entwickelt wurde. 

Entstanden aus der Partnerschaft von zkSync, Heimat von über 5 Millionen Adressen und mit 2023 Millionen Transaktionen die aktivste Layer-2-Plattform im Dezember 38, und iCandy Interactive Ltd, einem führenden Spieleentwickler in Südostasien und Australien mit einem Portfolio von 400 Spielen, das 300 Spiele bedient ZkCandy hat Millionen Gamer und wird von einer Belegschaft von 700 Experten unterstützt. Es verkörpert die Konvergenz modernster, wissensfreier Skalierungslösungen und einer dynamischen Gaming-Umgebung. Diese Zusammenarbeit markiert einen mutigen Innovationssprung an der Schnittstelle von Spitzentechnologie und Gaming-Expertise.

„Ich freue mich unglaublich, dem zkCandy-Team beizutreten“, sagte William Croisettier. „Das Potenzial der zk L2-Technologie, die Gaming-Branche zu revolutionieren, ist immens und zkCandy steht an der Spitze dieser Revolution. Ich freue mich darauf, meine Fähigkeiten und Erfahrungen einzubringen, um zkCandy dabei zu helfen, die Skalierungslösung der Wahl für Entwickler von Blockchain-Spielen zu werden.“

Über zkCandy

zkCandy ist eine Layer2-Ethereum-Hyperkette, die aus einer bahnbrechenden Zusammenarbeit zwischen Matter Labs (zkSync) und iCandy Interactive (größter Spieleentwickler Südostasiens) hervorgegangen ist. Es ist stolz darauf, die erste Hyperchain zu sein, die speziell für Spiele und Unterhaltung im zkSync-Ökosystem entwickelt wurde. Das Hauptziel von zkCandy besteht darin, die Herausforderungen der Gasgebühren und der Transaktionsgeschwindigkeit durch den Einsatz modernster ZK-Rollup-Ethereum-Skalierungstechnologien zu bewältigen und gleichzeitig einen benutzerfreundlichen Ansatz beizubehalten.

Über zkSync

zkSync ist eine hochmoderne Zero-Knowledge-Technologie (ZK), um Ethereum zu skalieren und Krypto in den Mainstream zu bringen – und damit Millionen von Entwicklern und Milliarden von Menschen zu erreichen, die eine technologische Lösung für Fortschritt und Wohlstand benötigen. Das zkSync-Blockchain-Netzwerk ist tief in seiner Mission verwurzelt, die persönliche Freiheit für alle zu fördern, und macht digitale Selbstverantwortung allgemein verfügbar. Es ist vertrauenswürdig, sicher, zuverlässig, zensurresistent, datenschutzsicher, hyperskalierbar, zugänglich und souverän.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

zkCandy begrüßt den erfahrenen Blockchain-Führer William Croisettier, um das Layer-2-Gaming-Wachstum voranzutreiben

Singapur – 23. Mai 2024 – zkCandy, eine aufstrebende Layer-2-Skalierungslösung für Ethereum, die speziell für die Gaming-Branche entwickelt wurde, gab heute die Ernennung von William Croisettier zum Chief Growth Officer bekannt. William bringt eine beeindruckende Erfolgsbilanz bei der Förderung von Innovationen und der Skalierung von Blockchain-Ökosystemen mit. William ist ein Krypto-Native mit 8 Jahren Erfahrung in Web3 in mehreren Ökosystemen, darunter Ethereum, R3 Corda und Polkadot, 6 Jahren im Aufbau von Unternehmen in Asien und insgesamt mehr als 15 Jahren mit einem breiten Spektrum an Erfahrungen auf Führungsebene.
zkCandy begrüßt den erfahrenen Blockchain-Führer William Croisettier, um das Layer-2-Gaming-Wachstum voranzutreiben

Mit einem tiefen Verständnis für den Aufbau nativer Web3- und Krypto-Ökosysteme wird William maßgeblich dazu beitragen, die Mission von zkCandy voranzutreiben, das führende Gaming-Ökosystem auf zkSync aufzubauen. zkCandy nutzt die Zero-Knowledge-Proofs von zkSync, um blitzschnelle und kostengünstige Transaktionen bereitzustellen und Entwicklern die Möglichkeit zu geben, immersive und weitläufige Spielwelten ohne die Einschränkungen traditioneller Blockchain-Skalierungsbeschränkungen zu schaffen. Bevor er dem zkCandy-Team beitrat, leitete William das Venture-Capital-Team bei Parity Technologies, wo er dazu beitrug, das Polkadot-Ökosystem von 0-1 mit der Einführung von Parachains auf ein Ökosystem von über 800 Buildern weltweit zu skalieren.

In den wenigen Wochen, seit William zu zkCandy kam, hat er GTM-Bemühungen in Asien initiiert, das Marketingteam erweitert, das Vietnam-Team aufgebaut und zwei koreanische GTM-Partnerschaften ins Leben gerufen. „Mit 1.5 Milliarden Spielern in der Region Asien und einem Gaming-Markt im Wert von 70 Milliarden US-Dollar sehen wir Asien als die wichtigste globale Region für den Start unserer Ökosystem-Wachstumsstrategie. „Mit Teams, die bereits in Singapur, Malaysia, Australien, Vietnam, Südkorea, Japan und anderen wichtigen lokalen Märkten vor Ort sind, sind wir gut positioniert, um die Führung des APAC-Marktes zu übernehmen und ein nahtloses Erlebnis für das Wachstum des zk L2-Ökosystems zu ermöglichen“, sagte er Wilhelm.

„Williams Fachwissen und sein Enthusiasmus machen ihn zur perfekten Ergänzung für unser wachsendes Team“, sagte Kin Wai Lau, CEO von zkCandy. „Seine Leidenschaft für Blockchain-Infrastruktur und seine Erfahrung bei der Skalierung von Ökosystemen von 0 auf 1 werden von unschätzbarem Wert sein, wenn wir die Grenzen des Blockchain-Gamings weiter verschieben.“ Kin Wai Lau, Vorsitzender von iCandy und CEO von zkCandy, ist seit 15 Jahren in der Gaming-Branche tätig und hat iCandy von einem 10-köpfigen Team zu einem derzeit über 750-köpfigen Team auf der ganzen Welt geführt. 

zkCandy ist eine dedizierte zkSync-Gaming- und KI-fokussierte Hyperkette, die speziell zur Optimierung der Bereitstellung von Spielen und zur Verwendung durch Spieleunternehmen und Entwickler entwickelt wurde. 

Entstanden aus der Partnerschaft von zkSync, Heimat von über 5 Millionen Adressen und mit 2023 Millionen Transaktionen die aktivste Layer-2-Plattform im Dezember 38, und iCandy Interactive Ltd, einem führenden Spieleentwickler in Südostasien und Australien mit einem Portfolio von 400 Spielen, das 300 Spiele bedient ZkCandy hat Millionen Gamer und wird von einer Belegschaft von 700 Experten unterstützt. Es verkörpert die Konvergenz modernster, wissensfreier Skalierungslösungen und einer dynamischen Gaming-Umgebung. Diese Zusammenarbeit markiert einen mutigen Innovationssprung an der Schnittstelle von Spitzentechnologie und Gaming-Expertise.

„Ich freue mich unglaublich, dem zkCandy-Team beizutreten“, sagte William Croisettier. „Das Potenzial der zk L2-Technologie, die Gaming-Branche zu revolutionieren, ist immens und zkCandy steht an der Spitze dieser Revolution. Ich freue mich darauf, meine Fähigkeiten und Erfahrungen einzubringen, um zkCandy dabei zu helfen, die Skalierungslösung der Wahl für Entwickler von Blockchain-Spielen zu werden.“

Über zkCandy

zkCandy ist eine Layer2-Ethereum-Hyperkette, die aus einer bahnbrechenden Zusammenarbeit zwischen Matter Labs (zkSync) und iCandy Interactive (größter Spieleentwickler Südostasiens) hervorgegangen ist. Es ist stolz darauf, die erste Hyperchain zu sein, die speziell für Spiele und Unterhaltung im zkSync-Ökosystem entwickelt wurde. Das Hauptziel von zkCandy besteht darin, die Herausforderungen der Gasgebühren und der Transaktionsgeschwindigkeit durch den Einsatz modernster ZK-Rollup-Ethereum-Skalierungstechnologien zu bewältigen und gleichzeitig einen benutzerfreundlichen Ansatz beizubehalten.

Über zkSync

zkSync ist eine hochmoderne Zero-Knowledge-Technologie (ZK), um Ethereum zu skalieren und Krypto in den Mainstream zu bringen – und damit Millionen von Entwicklern und Milliarden von Menschen zu erreichen, die eine technologische Lösung für Fortschritt und Wohlstand benötigen. Das zkSync-Blockchain-Netzwerk ist tief in seiner Mission verwurzelt, die persönliche Freiheit für alle zu fördern, und macht digitale Selbstverantwortung allgemein verfügbar. Es ist vertrauenswürdig, sicher, zuverlässig, zensurresistent, datenschutzsicher, hyperskalierbar, zugänglich und souverän.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

72 Mal besucht, 1 Besuch(e) heute