Der BlackRock Spot Ethereum ETF ist nach der Genehmigung nun auf der DTCC-Website gelistet

Die wichtigsten Punkte:

  • Der BlackRock Spot Ethereum ETF (ETHA) ist jetzt auf der DTCC-Website gelistet.
  • Die Genehmigung von acht Spot-Ethereum-ETFs durch die SEC stellt einen wichtigen Meilenstein für den Ethereum-Handel an der Wall Street dar.
BlackRock Spot Ethereum ETF war gelistet auf der Website der Depository Trust and Clearing Corporation (DTCC) unter dem Tickercode ETHA.
Der BlackRock Spot Ethereum ETF ist nach der Genehmigung nun auf der DTCC-Website gelistet
Quelle: Watcher.Guru

BlackRock Spot Ethereum ETF auf der DTCC-Website gelistet

Der BlackRock Spot Ethereum ETF läutet die nächste Iteration der Vermögensverwaltungsgesellschaft im Kryptosektor ein. Die DTCC, einer der führenden Post-Trade-Marktinfrastrukturanbieter für die globale Finanzdienstleistungsbranche, wird diesen digitalen Vermögenswert nun allen interessierten Anlegern auf einer sicheren und regulierten Plattform anbieten.

Gestern hat die DTCC auch VanEcks Spot-Ethereum-Exchange-Traded-Fonds (ETF) unter dem Tickersymbol „ETHV“ gelistet, ohne die Genehmigung der US-Börsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) erhalten zu haben.

SEC ebnet den Weg für den Wall-Street-Handel

Die S angekündigt dass acht Anträge genehmigt wurden Entdecken Sie Ethereum-ETFs. Dies ist ein bahnbrechendes Urteil, das den Beginn des Ethereum-Handels an der Wall Street markiert und daher eine bedeutende Aussage für den Markt für digitale Währungen darstellt.

Zu den neu genehmigten Fonds gehören der umgewandelte Grayscale Ethereum Trust, Bitwise Ethereum ETF, iShares Ethereum Trust, VanEck Ethereum Trust, ARK/21Shares Ethereum ETF, Invesco Galaxy Ethereum ETF, Fidelity Ethereum Fund, und Franklin Ethereum ETF. Trotz dieser Genehmigung bleibt der Handel ausgesetzt, bis die SEC die S-1-Einreichung jedes ETFs genehmigt. Der Zeitplan ist unterschiedlich; in manchen sind es Wochen, in anderen wiederum Monate.

Im Vorgriff auf den Handelsstart hat Vermögensverwalter VanEck eingereicht ein geändertes Formular S-1 mit dem SEK und freigegeben ein 37-sekündiger Werbespot anlässlich der historischen Genehmigung.

Der BlackRock Spot Ethereum ETF ist nach der Genehmigung nun auf der DTCC-Website gelistet

Die wichtigsten Punkte:

  • Der BlackRock Spot Ethereum ETF (ETHA) ist jetzt auf der DTCC-Website gelistet.
  • Die Genehmigung von acht Spot-Ethereum-ETFs durch die SEC stellt einen wichtigen Meilenstein für den Ethereum-Handel an der Wall Street dar.
BlackRock Spot Ethereum ETF war gelistet auf der Website der Depository Trust and Clearing Corporation (DTCC) unter dem Tickercode ETHA.
Der BlackRock Spot Ethereum ETF ist nach der Genehmigung nun auf der DTCC-Website gelistet
Quelle: Watcher.Guru

BlackRock Spot Ethereum ETF auf der DTCC-Website gelistet

Der BlackRock Spot Ethereum ETF läutet die nächste Iteration der Vermögensverwaltungsgesellschaft im Kryptosektor ein. Die DTCC, einer der führenden Post-Trade-Marktinfrastrukturanbieter für die globale Finanzdienstleistungsbranche, wird diesen digitalen Vermögenswert nun allen interessierten Anlegern auf einer sicheren und regulierten Plattform anbieten.

Gestern hat die DTCC auch VanEcks Spot-Ethereum-Exchange-Traded-Fonds (ETF) unter dem Tickersymbol „ETHV“ gelistet, ohne die Genehmigung der US-Börsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) erhalten zu haben.

SEC ebnet den Weg für den Wall-Street-Handel

Die S angekündigt dass acht Anträge genehmigt wurden Entdecken Sie Ethereum-ETFs. Dies ist ein bahnbrechendes Urteil, das den Beginn des Ethereum-Handels an der Wall Street markiert und daher eine bedeutende Aussage für den Markt für digitale Währungen darstellt.

Zu den neu genehmigten Fonds gehören der umgewandelte Grayscale Ethereum Trust, Bitwise Ethereum ETF, iShares Ethereum Trust, VanEck Ethereum Trust, ARK/21Shares Ethereum ETF, Invesco Galaxy Ethereum ETF, Fidelity Ethereum Fund, und Franklin Ethereum ETF. Trotz dieser Genehmigung bleibt der Handel ausgesetzt, bis die SEC die S-1-Einreichung jedes ETFs genehmigt. Der Zeitplan ist unterschiedlich; in manchen sind es Wochen, in anderen wiederum Monate.

Im Vorgriff auf den Handelsstart hat Vermögensverwalter VanEck eingereicht ein geändertes Formular S-1 mit dem SEK und freigegeben ein 37-sekündiger Werbespot anlässlich der historischen Genehmigung.

89 Mal besucht, 3 Besuch(e) heute