Ethereum Layer 2 Taiko Mainnet offiziell gestartet

Die wichtigsten Punkte:

  • Start des Ethereum Layer 2 Taiko-Mainnets mit einer wissensfreien virtuellen Maschine für die Sicherheit.
  • Das Projekt sammelte 37 Millionen US-Dollar und plant, seinen Token bald im Mainnet zu veröffentlichen.
  • Taiko wird bis zum Jahresende das Trailblazers-Anreizprogramm und ein DAO einführen, wobei die ersten Stabilitätsmaßnahmen auf Dezentralisierung umgestellt werden.
Das Ethereum Layer 2-Projekt Taiko, das sich seit 2022 in der Entwicklung befindet, hat ins Leben gerufen im Mainnet nach Abschluss von sieben Testnetzen.
Ethereum Layer 2 Taiko Mainnet offiziell gestartet
Ethereum Layer 2 Taiko Mainnet offiziell gestartet 2

Lesen Sie mehr: Taiko Review: Mögliche zkEVM-Lösung mit hoher Kompatibilität

Das Ethereum Layer 2 Taiko Mainnet ist jetzt live

Taiko nutzt eine wissensfreie virtuelle Maschine vom Typ 1, die die Kernarchitektur von Ethereum nachahmt und die Sicherheit durch die Einreichung und Anfechtung von Beweisen erhöht.

Ethereum Mitbegründer Vitalik Buterin schlug vor, den ersten Block im Ethereum Layer 2 Taiko-Mainnet zu erstellen und Metadaten mit den Namen jedes Taiko-Kernmitwirkenden einzubetten.

Taiko hat in zwei Finanzierungsrunden erfolgreich 37 Millionen US-Dollar eingeworben. Der von Sequoia China im dritten Quartal 3 angeführten Saatguterhöhung folgte eine 2022-Millionen-Dollar-Pre-Series-A-Runde unter der Leitung von Generative Ventures. Die Serie-A-Runde endete am 12. März dieses Jahres.

Zunächst läuft das Rollup-Protokoll von Taiko weiter Ethereum werden über eine Multisig-Anordnung verwaltet. Das Protokoll schreibt derzeit SGX-Beweise vor, plant jedoch einen Übergang dahingehend, dass 50 % der Blöcke wissensfreie Beweise (ZK) verwenden müssen, um die langfristige Skalierbarkeit und Sicherheit zu verbessern. Zur Vorbereitung des Mainnet-Starts führte Taiko einen Airdrop durch, bei dem 5 % des geplanten 5-Milliarden-Token-Vorrats an seine Community verteilt wurden.

Kommende Taiko-Token und Community-Incentives

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Taiko-Token wird voraussichtlich in ein paar Wochen im Mainnet starten. Darüber hinaus wird Taiko ein punktebasiertes Anreizprogramm namens „Trailblazers“ einführen, das darauf ausgelegt ist, die Community durch die Belohnung von Aufgabenerfüllung und Netzwerkinteraktionen einzubeziehen.

Nach dem Start des Ethereum Layer 2 Taiko-Mainnets werden Kontrollmaßnahmen für Blockvorschläge implementiert und bis zu zwei Wochen lang geprüft, um die Netzwerkstabilität sicherzustellen. Diese Prozesse werden nach und nach dezentralisiert und erlaubnislos, so dass die Knotenausführung und andere wichtige Funktionen für alle Benutzer zugänglich sind.

A dezentrale autonome Organisation (DAO) soll noch vor Jahresende auf den Markt kommen und über einen schrittweisen Governance-Mechanismus für inkrementelle Systemaktualisierungen verfügen.

Ethereum Layer 2 Taiko Mainnet offiziell gestartet

Die wichtigsten Punkte:

  • Start des Ethereum Layer 2 Taiko-Mainnets mit einer wissensfreien virtuellen Maschine für die Sicherheit.
  • Das Projekt sammelte 37 Millionen US-Dollar und plant, seinen Token bald im Mainnet zu veröffentlichen.
  • Taiko wird bis zum Jahresende das Trailblazers-Anreizprogramm und ein DAO einführen, wobei die ersten Stabilitätsmaßnahmen auf Dezentralisierung umgestellt werden.
Das Ethereum Layer 2-Projekt Taiko, das sich seit 2022 in der Entwicklung befindet, hat ins Leben gerufen im Mainnet nach Abschluss von sieben Testnetzen.
Ethereum Layer 2 Taiko Mainnet offiziell gestartet
Ethereum Layer 2 Taiko Mainnet offiziell gestartet 4

Lesen Sie mehr: Taiko Review: Mögliche zkEVM-Lösung mit hoher Kompatibilität

Das Ethereum Layer 2 Taiko Mainnet ist jetzt live

Taiko nutzt eine wissensfreie virtuelle Maschine vom Typ 1, die die Kernarchitektur von Ethereum nachahmt und die Sicherheit durch die Einreichung und Anfechtung von Beweisen erhöht.

Ethereum Mitbegründer Vitalik Buterin schlug vor, den ersten Block im Ethereum Layer 2 Taiko-Mainnet zu erstellen und Metadaten mit den Namen jedes Taiko-Kernmitwirkenden einzubetten.

Taiko hat in zwei Finanzierungsrunden erfolgreich 37 Millionen US-Dollar eingeworben. Der von Sequoia China im dritten Quartal 3 angeführten Saatguterhöhung folgte eine 2022-Millionen-Dollar-Pre-Series-A-Runde unter der Leitung von Generative Ventures. Die Serie-A-Runde endete am 12. März dieses Jahres.

Zunächst läuft das Rollup-Protokoll von Taiko weiter Ethereum werden über eine Multisig-Anordnung verwaltet. Das Protokoll schreibt derzeit SGX-Beweise vor, plant jedoch einen Übergang dahingehend, dass 50 % der Blöcke wissensfreie Beweise (ZK) verwenden müssen, um die langfristige Skalierbarkeit und Sicherheit zu verbessern. Zur Vorbereitung des Mainnet-Starts führte Taiko einen Airdrop durch, bei dem 5 % des geplanten 5-Milliarden-Token-Vorrats an seine Community verteilt wurden.

Kommende Taiko-Token und Community-Incentives

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Taiko-Token wird voraussichtlich in ein paar Wochen im Mainnet starten. Darüber hinaus wird Taiko ein punktebasiertes Anreizprogramm namens „Trailblazers“ einführen, das darauf ausgelegt ist, die Community durch die Belohnung von Aufgabenerfüllung und Netzwerkinteraktionen einzubeziehen.

Nach dem Start des Ethereum Layer 2 Taiko-Mainnets werden Kontrollmaßnahmen für Blockvorschläge implementiert und bis zu zwei Wochen lang geprüft, um die Netzwerkstabilität sicherzustellen. Diese Prozesse werden nach und nach dezentralisiert und erlaubnislos, so dass die Knotenausführung und andere wichtige Funktionen für alle Benutzer zugänglich sind.

A dezentrale autonome Organisation (DAO) soll noch vor Jahresende auf den Markt kommen und über einen schrittweisen Governance-Mechanismus für inkrementelle Systemaktualisierungen verfügen.

95 Mal besucht, 1 Besuch(e) heute