Second Sei Airdrop wird 27.4 Millionen SEI an aktive Benutzer verteilen

Die wichtigsten Punkte:

  • Die Sei Foundation wird 27.4 Millionen SEI-Münzen an 43,052 aktive Benutzer verteilen.
  • Benutzer können ihre Berechtigung auf einer bestimmten Website innerhalb einer Frist vor Sei v2 Phase 3 überprüfen.
  • Hauptmitwirkende und Geldbörsen der Sei Foundation sind davon ausgeschlossen der zweite Sei Airdrop.
Die Sei Foundation hat enthüllt der zweite Sei-Airdrop, bei dem 27,421,200 SEI-Münzen an 43,052 unabhängige Adressen verteilt wurden.
Second Sei Airdrop wird 27.4 Millionen SEI an aktive Benutzer verteilen
Second Sei Airdrop wird 27.4 Millionen SEI an aktive Benutzer verteilen 2

Sei Foundation kündigt großen zweiten Sei Airdrop für aktive Benutzer an

Der zweite Sei-Airdrop belohnt Benutzer, die seit dem aktiv sind Sei MainnetDies gilt insbesondere für diejenigen, die an der Sicherung des Netzwerks durch Abstecken und flüssiges Abstecken beteiligt sind, sowie für Sammler aus Top-NFT-Communities.

Benutzer können jetzt eine bestimmte Website besuchen, um zu überprüfen, ob ihre Wallet-Adressen für den Airdrop qualifiziert sind. Berechtigte Benutzer müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen und akzeptieren, um die Token zu erhalten. Teilnahmeschluss ist der Beginn von Phase 3 des Sei v2 Markteinführung, die in den kommenden Wochen erwartet wird.

im Gegensatz zu den erster Airdrop, das von Benutzern auf X kritisiert wurde, weil es die Erwartungen nicht erfüllte, zielt der zweite Sei-Airdrop darauf ab, die Sei-Community besser zufriedenzustellen. Hauptmitwirkende und Wallets, die mit dem verknüpft sind Sei-Stiftung oder Labor sind von der Teilnahme an diesem Airdrop ausgeschlossen.

Das Sei v2-Upgrade verbessert das Netzwerk mit Unterstützung für zwei Adressen

Das Sei v2-Upgrade, das Entwicklern und Erstanwendern zur Verfügung steht, führt mehrere Verbesserungen im Netzwerk ein. Validatoren aktualisieren ihre Software, um Sei v2 im Mainnet zu implementieren und sicherzustellen, dass bestehende Anwendungen und Token betriebsbereit bleiben.

Der schrittweise Rollout soll die Leistung optimieren, klare Erwartungen festlegen und Risiken reduzieren. Ein wichtiges Merkmal des Sei v2-Upgrades ist die Unterstützung von Dual-Adressen, was die Kompatibilität sowohl mit 0x-Adressen als auch mit nativen Sei-Blockchain-Adressen ermöglicht.

Second Sei Airdrop wird 27.4 Millionen SEI an aktive Benutzer verteilen

Die wichtigsten Punkte:

  • Die Sei Foundation wird 27.4 Millionen SEI-Münzen an 43,052 aktive Benutzer verteilen.
  • Benutzer können ihre Berechtigung auf einer bestimmten Website innerhalb einer Frist vor Sei v2 Phase 3 überprüfen.
  • Hauptmitwirkende und Geldbörsen der Sei Foundation sind davon ausgeschlossen der zweite Sei Airdrop.
Die Sei Foundation hat enthüllt der zweite Sei-Airdrop, bei dem 27,421,200 SEI-Münzen an 43,052 unabhängige Adressen verteilt wurden.
Second Sei Airdrop wird 27.4 Millionen SEI an aktive Benutzer verteilen
Second Sei Airdrop wird 27.4 Millionen SEI an aktive Benutzer verteilen 4

Sei Foundation kündigt großen zweiten Sei Airdrop für aktive Benutzer an

Der zweite Sei-Airdrop belohnt Benutzer, die seit dem aktiv sind Sei MainnetDies gilt insbesondere für diejenigen, die an der Sicherung des Netzwerks durch Abstecken und flüssiges Abstecken beteiligt sind, sowie für Sammler aus Top-NFT-Communities.

Benutzer können jetzt eine bestimmte Website besuchen, um zu überprüfen, ob ihre Wallet-Adressen für den Airdrop qualifiziert sind. Berechtigte Benutzer müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen und akzeptieren, um die Token zu erhalten. Teilnahmeschluss ist der Beginn von Phase 3 des Sei v2 Markteinführung, die in den kommenden Wochen erwartet wird.

im Gegensatz zu den erster Airdrop, das von Benutzern auf X kritisiert wurde, weil es die Erwartungen nicht erfüllte, zielt der zweite Sei-Airdrop darauf ab, die Sei-Community besser zufriedenzustellen. Hauptmitwirkende und Wallets, die mit dem verknüpft sind Sei-Stiftung oder Labor sind von der Teilnahme an diesem Airdrop ausgeschlossen.

Das Sei v2-Upgrade verbessert das Netzwerk mit Unterstützung für zwei Adressen

Das Sei v2-Upgrade, das Entwicklern und Erstanwendern zur Verfügung steht, führt mehrere Verbesserungen im Netzwerk ein. Validatoren aktualisieren ihre Software, um Sei v2 im Mainnet zu implementieren und sicherzustellen, dass bestehende Anwendungen und Token betriebsbereit bleiben.

Der schrittweise Rollout soll die Leistung optimieren, klare Erwartungen festlegen und Risiken reduzieren. Ein wichtiges Merkmal des Sei v2-Upgrades ist die Unterstützung von Dual-Adressen, was die Kompatibilität sowohl mit 0x-Adressen als auch mit nativen Sei-Blockchain-Adressen ermöglicht.

430 Mal besucht, 1 Besuch(e) heute