BNB-Inkubationsallianz zur Förderung potenzieller Projekte gegründet

Die wichtigsten Punkte:

  • BNB Chain und Binance Labs haben die BNB Incubation Alliance (BIA) ins Leben gerufen, um Blockchain-Projekte im Frühstadium weltweit durch die Zusammenarbeit mit führenden Risikokapitalfirmen zu unterstützen.
  • Die BIA veranstaltet globale Offline-Events mit Schwerpunkt auf nominierten Projekten und bietet Möglichkeiten zum Netzwerken, Mentoring und potenziellen Investitionen von Binance Labs und BNB-Zuschüssen.
BNB Chain und Binance Labs haben ins Leben gerufen die BNB Incubation Alliance (BIA) zur Förderung von Blockchain-Projekten im Frühstadium weltweit.
BNB-Inkubationsallianz zur Förderung potenzieller Projekte gegründet

BNB Chain und Binance Labs gründen BNB-Inkubationsallianz

Ziel der BNB Incubation Alliance ist es, die Entwicklung durch eine Reihe globaler Aktivitäten und Kooperationen mit führenden Risikokapitalfirmen und Inkubatoren zu beschleunigen.

Die BIA wird weltweit Offline-Events organisieren und sich dabei auf Projekte konzentrieren, die von Co-Sponsoren wie BNB Chain und Binance Labs nominiert wurden. Partner-VCs und Inkubatoren werden bei der Durchführung der Veranstaltung eine zentrale Rolle spielen, von der Projektnominierung bis hin zur Beurteilung und Sicherstellung des Gesamterfolgs.

Auf der Veranstaltungsagenda stehen Begrüßungsreden, Keynotes und Podiumsdiskussionen mit Führungskräften aus BNB-Kette, Bink-Laboreund die Blockchain-Branche. Die Teilnehmer werden an Projektvorbereitungen, Frage-und-Antwort-Sitzungen und Präsentationstagen teilnehmen, an denen ausgewählte Projekte ihre Innovationen präsentieren. Die Networking-Möglichkeiten mit Binance Labs, VCs und Inkubatoren gipfeln in einer Gala, bei der die besten Projekte prämiert werden.

Investitionsmöglichkeiten und schnelles Wachstum im BNB Chain MVB-Programm

Der Beitritt zur BNB Incubation Alliance bietet Projekten die Chance auf Investitionen von Binance Labs und BNB Zuschüsse sowie möglicher Einstieg in das BNB Chain MVB-Programm. Das für seine Wettbewerbsfähigkeit bekannte MVB-Programm, das jetzt in seiner 7. Saison läuft, akzeptiert weniger als 2 % der Bewerber und wird in seiner neuesten Saison gemeinsam von BNB Chain, Binance Labs und CMC Labs veranstaltet.

Die BNB Incubation Alliance unterstreicht das Engagement von BNB Chain, Blockchain-Innovationen zu fördern. BNB Chain hat kürzlich auch angekündigt der Start des „Airdrop Alliance Program“. Dieses Programm soll die Community für ihre Unterstützung der BNB Chain belohnen und die Bekanntheit der Airdrop-Pläne führender BNB Chain-Projekte steigern.

BNB-Inkubationsallianz zur Förderung potenzieller Projekte gegründet

Die wichtigsten Punkte:

  • BNB Chain und Binance Labs haben die BNB Incubation Alliance (BIA) ins Leben gerufen, um Blockchain-Projekte im Frühstadium weltweit durch die Zusammenarbeit mit führenden Risikokapitalfirmen zu unterstützen.
  • Die BIA veranstaltet globale Offline-Events mit Schwerpunkt auf nominierten Projekten und bietet Möglichkeiten zum Netzwerken, Mentoring und potenziellen Investitionen von Binance Labs und BNB-Zuschüssen.
BNB Chain und Binance Labs haben ins Leben gerufen die BNB Incubation Alliance (BIA) zur Förderung von Blockchain-Projekten im Frühstadium weltweit.
BNB-Inkubationsallianz zur Förderung potenzieller Projekte gegründet

BNB Chain und Binance Labs gründen BNB-Inkubationsallianz

Ziel der BNB Incubation Alliance ist es, die Entwicklung durch eine Reihe globaler Aktivitäten und Kooperationen mit führenden Risikokapitalfirmen und Inkubatoren zu beschleunigen.

Die BIA wird weltweit Offline-Events organisieren und sich dabei auf Projekte konzentrieren, die von Co-Sponsoren wie BNB Chain und Binance Labs nominiert wurden. Partner-VCs und Inkubatoren werden bei der Durchführung der Veranstaltung eine zentrale Rolle spielen, von der Projektnominierung bis hin zur Beurteilung und Sicherstellung des Gesamterfolgs.

Auf der Veranstaltungsagenda stehen Begrüßungsreden, Keynotes und Podiumsdiskussionen mit Führungskräften aus BNB-Kette, Bink-Laboreund die Blockchain-Branche. Die Teilnehmer werden an Projektvorbereitungen, Frage-und-Antwort-Sitzungen und Präsentationstagen teilnehmen, an denen ausgewählte Projekte ihre Innovationen präsentieren. Die Networking-Möglichkeiten mit Binance Labs, VCs und Inkubatoren gipfeln in einer Gala, bei der die besten Projekte prämiert werden.

Investitionsmöglichkeiten und schnelles Wachstum im BNB Chain MVB-Programm

Der Beitritt zur BNB Incubation Alliance bietet Projekten die Chance auf Investitionen von Binance Labs und BNB Zuschüsse sowie möglicher Einstieg in das BNB Chain MVB-Programm. Das für seine Wettbewerbsfähigkeit bekannte MVB-Programm, das jetzt in seiner 7. Saison läuft, akzeptiert weniger als 2 % der Bewerber und wird in seiner neuesten Saison gemeinsam von BNB Chain, Binance Labs und CMC Labs veranstaltet.

Die BNB Incubation Alliance unterstreicht das Engagement von BNB Chain, Blockchain-Innovationen zu fördern. BNB Chain hat kürzlich auch angekündigt der Start des „Airdrop Alliance Program“. Dieses Programm soll die Community für ihre Unterstützung der BNB Chain belohnen und die Bekanntheit der Airdrop-Pläne führender BNB Chain-Projekte steigern.

156 Mal besucht, 1 Besuch(e) heute