Technologie von morgen: Der Open Source AI Summit @ EthCC 7 Brüssel

KryptoPlanet bereitet sich darauf vor, den Open Source AI Summit @ EthCC 7 Brüssel auszurichten, nach seinem erfolgreichen Debüt an der Stanford University Anfang des Jahres.
Technologie von morgen: Der Open Source AI Summit @ EthCC 7 Brüssel

Der Gipfel wird gemeinsam mit NEAR Protocol veranstaltet und von Sponsoren wie Nethermind, Olas, Livepeer, Gensyn, Exabits und Akash Network unterstützt. Er verspricht, ein zentrales Ereignis auf der Ethereum Community Conference 7 (EthCC) in Brüssel zu werden.

Der Open Source AI Summit bringt führende Persönlichkeiten aus den Bereichen künstliche Intelligenz und Blockchain-Technologie zusammen. Zu den angesehenen Rednern zählen Illia Polosukhin, Mitbegründer von NEAR Protocol; Alexander Hicks, Forscher bei der Ethereum Foundation; Emad Mostaque, Gründer von Schelling.AI und Stability AI; David Minarsch, CEO und Mitbegründer von Valory; Rick Staa, Leiter der KI-Netzwerktechnik bei Livepeer; Advait (Leo) Jayant, CEO und Mitbegründer von SuperSight; Hoansoo Lee, Mitbegründer von Exabits; Greg Osuri, CEO von Overclock Labs und Gründer von Akash Network; Anand Iyers, geschäftsführender Gesellschafter bei Canonical; und Casey Caruso, geschäftsführender Gesellschafter bei Topology.

Der Gipfel findet als Nebenveranstaltung von EthCC 7 statt und beleuchtet die Schnittstelle zwischen künstlicher Intelligenz, Blockchain und Open-Source-Technologie. Die Teilnehmer können aufschlussreiche Diskussionen, Keynote-Vorträge und Networking-Möglichkeiten mit Experten erwarten, die die Zukunft dezentraler Technologien gestalten.

Für Teilnehmer von EthCC 7 in Brüssel verspricht der Open Source AI Summit @ EthCC 7 eine unverzichtbare Ergänzung zu sein, da er tiefe Einblicke in die neuesten Fortschritte und Anwendungen an der Schnittstelle zwischen KI und Blockchain bietet.

Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungswebsite: lu.ma/hack_brussels

Technologie von morgen: Der Open Source AI Summit @ EthCC 7 Brüssel

KryptoPlanet bereitet sich darauf vor, den Open Source AI Summit @ EthCC 7 Brüssel auszurichten, nach seinem erfolgreichen Debüt an der Stanford University Anfang des Jahres.
Technologie von morgen: Der Open Source AI Summit @ EthCC 7 Brüssel

Der Gipfel wird gemeinsam mit NEAR Protocol veranstaltet und von Sponsoren wie Nethermind, Olas, Livepeer, Gensyn, Exabits und Akash Network unterstützt. Er verspricht, ein zentrales Ereignis auf der Ethereum Community Conference 7 (EthCC) in Brüssel zu werden.

Der Open Source AI Summit bringt führende Persönlichkeiten aus den Bereichen künstliche Intelligenz und Blockchain-Technologie zusammen. Zu den angesehenen Rednern zählen Illia Polosukhin, Mitbegründer von NEAR Protocol; Alexander Hicks, Forscher bei der Ethereum Foundation; Emad Mostaque, Gründer von Schelling.AI und Stability AI; David Minarsch, CEO und Mitbegründer von Valory; Rick Staa, Leiter der KI-Netzwerktechnik bei Livepeer; Advait (Leo) Jayant, CEO und Mitbegründer von SuperSight; Hoansoo Lee, Mitbegründer von Exabits; Greg Osuri, CEO von Overclock Labs und Gründer von Akash Network; Anand Iyers, geschäftsführender Gesellschafter bei Canonical; und Casey Caruso, geschäftsführender Gesellschafter bei Topology.

Der Gipfel findet als Nebenveranstaltung von EthCC 7 statt und beleuchtet die Schnittstelle zwischen künstlicher Intelligenz, Blockchain und Open-Source-Technologie. Die Teilnehmer können aufschlussreiche Diskussionen, Keynote-Vorträge und Networking-Möglichkeiten mit Experten erwarten, die die Zukunft dezentraler Technologien gestalten.

Für Teilnehmer von EthCC 7 in Brüssel verspricht der Open Source AI Summit @ EthCC 7 eine unverzichtbare Ergänzung zu sein, da er tiefe Einblicke in die neuesten Fortschritte und Anwendungen an der Schnittstelle zwischen KI und Blockchain bietet.

Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungswebsite: lu.ma/hack_brussels

115 Mal besucht, 1 Besuch(e) heute